Nachricht vom Praktikanten

Halli hallo, hier ist Skoutzi. 

Lange nichts mehr von mir gehört. Bei uns war es aber auch stressig. Aber wir waren nicht untätig. Heike war sogar ganz fleißig. *Ok. Sie ist weg. Mal ehrlich.* Ich dachte schon, ich müsste mir ein neues Zuhause suchen. Hier lief ja gar nichts mehr.

Die gute hatte eine Leseflaute. Aber hallo!! Im Mai hat sie gerade mal 3 Bücher gelesen. DREI!!! Das geht so nicht. Fast täglich lümmelte sie abends auf der Couch rum und kein Buch weit und breit in Sicht.

Das geht so nicht! Wir sind hier nicht zur Erholung!

Aber so einiges ist hier im Hintergrund ja doch passiert. Ich gebe euch mal eine kurze Zusammenfassung. Oh man, sie liest ja schon wieder nicht. Sie macht Wäsche… Die Menschen und ihre Kleidung. Bei uns Eulen ist das soooo einfach. Und sooo praktisch. Trocknet alles ruck zuck. Nichts mit waschen, trocken, bügeln und zusammenlegen. Sie würde soooo viel Zeit einsparen. Aber naja, was rede ich. Hört ja hier eh keiner auf mich.

Wo waren wir stehen geblieben? Ach ja, was hier so im Hintergrund abgeht.

Vorbereitungen zum Kinderbuchtag

Das wird im Juni super. Die Bücher sind schon da. Hab auch schon mal durchgeblättert. Skoutzi ist verliebt. Wird aber noch nichts verraten. Ist eine Überraschung. Auch für den Autor.

DSGVO – Naja, gibt schöneres

Hoffentlich hat das bald ein Ende. Ist langsam echt nervig. Aber ich denke, wir sind da auf einem guten Weg. Letztes Wochenende kam mal kurz Panik auf. Die Seiten waren alle leer. Nichts mehr da. Und nachdem wir uns von diesem Schrecken erholt hatten, *Heike hat das ja ganz fix wieder hinbekommen* kam der nächste Schock. Die ganze Seite war weg. Einfach so. Nicht mehr da. Das schöne aber war, viele haben uns geschrieben, dass sie weg war. Das heißt ja, da draußen schauen viele, was wir hier so machen. Schööööön…

Der Server hatte wohl einen Schluckauf nach einem Update. Hatte unsere Seite verschluckt.

Hashtaglove – ein toller Nachmittag bei Ullstein in Berlin

Leider durfte ich ja wieder nicht mit. Aber Heike hat mir alles berichtet. Sekt, Sonne, Frozen Joghurt, viele tolle Leute und natürlich ging es um Bücher. Um ein ganz bestimmtes Buch. Audrey Carlan hat nämlich ein neues.

Dreammaker – Sehnsucht

Ich bin schon ganz aufgeregt, wann wir es endlich lesen. Bald, sagt sie. Aber “bald” ist noch so lange hin.

 

Trari, trara, die Post war da

Und sie hat uns was schönes gebracht. Ein großes Paket mit vielen Leckmuscheln drin. *Ich liebe diese Dinger ja* Natürlich war noch mehr in dem Paket. Wunderschöne Notizbücher von der tollen Astrid Rose. Kennt ihr schon ihre Mana Loa-Reihe? Müsst ihr lesen.

2 der wunderschönen Bücher sind zum Verlosen gedacht. Ich liebe ja Gewinnspiele. Mal sehen, was sich Heike da tolles ausdenkt. Wollt ihr mal sehen?

 

 

 

 

 

 

 

 

Die sehen doch wirklich wunderschön aus, oder? So von der Seite sieht es aus, als würde dort ein Buch stehen. Ist auch genauso dick.

Kurz nach der LLC  *mmh, der Bericht steht auch noch aus* trudelte hier ein glitzernder lila Umschlag ein. Überraschungspost vom wundervollen Autorenduo Rose Snow. Heike hat sie auf der LLC getroffen und natürlich standen ihre Bücher sofort auf ihrer Wunschliste. *Vielleicht sollte sie eins der neuen Notizbücher dafür nutzen. Dick genug wären sie ja.*

Was noch?

Da kam ja doch so einiges zusammen. Ist doch ganz schön viel passiert hier. Eine Rezi steht schon in den Startlöchern. Heike wartet da noch auf ein Foto vom Cover. Eine mega Geschichte. Hat was mit Gedankenlesen zu tun. Stellenweise fand ich das ja echt gruselig, aber Heike hat es gefallen. Ist die Hauptsache. Das nächste Buch liegt auch schon bereit. Es scheint also aufwärts zu gehen.

Tja, dann will ich mich mal verabschieden. Bis zum nächsten Mal.

Euer Skoutzi!

2 thoughts on “Nachricht vom Praktikanten”

  1. Oh Skoutzi was habe ich dich vermisst :). Du bist immer so witzig und vor dir ist kein Geheimnis sicher… Deshalb nimmt Heike dich auch nicht immer mit du Plaudertasche ähm Koutz. Mein Praktikant hat es auch faustdick hinter den Ohren *kicher*. Mal schauen wann du ihn endlich kennenlernst.

    Ich freue mich schon auf deinen nächsten Bericht *zwinker*.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.