Neues von „Holly wer?“…

Hi, hi. Der running gag musste jetzt sein. Insider kennen den.

Es gibt nämlich Neuigkeiten von unserer „Holly wer?“ *ich glaube, ich nenne sie jetzt immer so* Spaß beiseite. Es gibt ein nicht so neues Buch. Es wurde etwas verschärft. Verschärft ist doch gut, oder? Wollt ihr Fotos sehen? Ok. Bin ja nicht so.

Ich steh ja nicht so auf diese Art von Cover, aber selbst ich musste zweimal hinsehen oder dreimal…

Haben euch die Schnipsel neugierig gemacht? Mehr? Dann holt euch das Buch. Eins hab ich aber noch für euch. Den Klappentext. Ist ja wichtig.  😉

„An diesem Mann beißt du dir die Zähne aus.“

Chris: Mysteriös, unverschämt und unerhört sexy. Ein Mann, der nicht zögert, bittet oder gar fragt. Doch was ist das dunkle Geheimnis dieses Kerls, der nichts von sich preisgibt?

Dani: Als das schöne Model aus Ärger über Alexander in die Fluten springt, ertrinkt es um ein Haar. Trotzdem sind bestimmende Männer ein Muss für sie. Aber das ist nicht der einzige Grund, dass sie ständig in Lebensgefahr gerät.

Alexander: Attraktiv, erfolgreich und sehr vermögend. Ist Dani nur Statussymbol oder die große Liebe? Für ihn scheint die Entscheidung klar. Dass ein Rivale aufgetaucht ist, ahnt er nicht einmal.

Ein spannender Liebesroman, gespickt mit Leidenschaft, Drama und heißen Szenen, in traumhafter Kulisse auf Mallorca.

Achtung! Dieses Buch ist eine überarbeitete und um einige heiße Szenen ergänzte Neuauflage des Romans „Verliebt in einen Mistkerl“! 

Mitte Mai folgt „Bad Boy Kiss“.

(Quelle: Amazon)

Damit ist meine „Arbeit“ getan. Das Buch ist auf meinem Reader und wartet auf seinen Einsatz. Irgendwann. Bald. Hat jemand etwas Zeit für mich übrig? *den Kopf frustriert auf den Tisch fallen lass*

 

2 thoughts on “Neues von „Holly wer?“…”

  1. Auch nicht schlecht. Werden die anderen Bände der „Verliebt in Mr. …“ auch „verschärft? Bleibt es im Grunde die selbe Geschichte? Sollte man beide Ausgaben lesen oder reicht entweder oder? Fragen über Fragen. Sorry musste sein 😘😘😘💙💙💙💙

    1. Antworten über Antworten…

      Also soweit ich weiß, werden die anderen Bände auch „verschärft“. *warum schreiben wir das eigentlich immer in „?* Das Buch wurde überarbeitet und verschärft *diesmal ohne „*. Ich denke also, es lohnt sich, es erneut zu lesen. Mach ich auch noch. Bald. Wenn ich Zeit habe…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.