Haushalt im Griff von Carina Frey

Mmhhh… Das hier wird schwierig. Ich bin ja sonst nicht so der Sachbuchleser, aber dieses hat mich irgendwie interessiert. Und dann stand es im Regal. Mir fehlte irgendwie die Motivation. Ist immer übel. Bei einem Rezensionsexemplar aber besonders.

Ich habe das Buch von “Blogg dein Buch” zur Verfügung gestellt bekommen.

Irgendwann habe ich mir doch ein Herz gefasst, konnte das Buch aber nicht in einem Stück lesen. Entsprechend lange hat das Lesen auch gedauert.

So Recht weiß ich nicht, wie meine Meinung zum Buch ist. Einerseits ist es wirklich sehr informativ. Es wird viel erklärt und es gibt auch ein paar Tatsachen, die dem Leser so wohl nicht bewusst waren. Tipps und Tricks für den Haushalt, für die Vorratshaltung, die Wäsche, das Putzen und den Einkauf. Alles gut durchdacht und hilfreich. Wem das nicht reicht, der wird mit weiterführenden Links versorgt.

Andererseits gehöre ich wohl nicht zur Zielgruppe dieses Ratgebers. Ich führe seit über 30 Jahren meinen Haushalt und viele Dinge, die hier erklärt werden, sind mir bekannt. Auch habe ich mich bei einigen Sätzen gefragt, wessen Wohnung ist sooo… nennen wir es mal unaufgeräumt.

Da wird empfohlen, herumliegende Dinge, wie Socken, in Kisten zu packen und ins Schlafzimmer zu stellen, weil der Besuch da ja nicht hinschaut.

In einem Abschnitt wird erklärt, dass Hersteller davon abraten Essig in die Waschmaschine zu tun, weil das zu Schäden führen kann, um es dann einige Kapitel später doch zu empfehlen.

Alles in allem finde ich die Tipps im Buch jedoch sehr hilfreich. Die Informationen sind gut recherchiert und sinnvoll.

Ich würde sagen, das Buch ist ideal für jeden, der gerade einen eigenen Hausstand gründet und in vielen Dingen unerfahren oder unsicher ist. Für langjährige Hausfrauen ist das eher eine “Aha, ja, das mache ich schon so” Lektüre.

Vieles, was ich schon wusste und auch anwende, wurde mir hier bestätigt. Also lag ich die letzten Jahre nicht soooo falsch.

Werbung
Autor: Carina Frey
Titel: Haushalt im Griff
Erschienen: 17. Mai 2018
Herausgeber. Verbraucherzentrale NRW
Seiten: 200
ISBN: 978-3863360948

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.