Ganz schön aufgeklärt

Wo kommen denn die kleinen Babys her?

Irgendwann ist es so weit und plötzlich sind da Fragen, bei deren Beantwortung wir Eltern uns ziemlich schwer tun. Meistens jedenfalls. Da werden dann schon mal die Bienchen und die Blümchen bemüht. „Frag deinen Vater“ – „Frag deine Mutter“ sind auch beliebte Ablenkungsmanöver.

Dabei ist das doch so einfach. Eigentlich.

Also für alle Eltern kommt hier eine ziemliche Hilfe. Ich finde das Buch genial. Alle möglichen Fragen werden beantwortet. Das Buch ist für Kinder ab 11 vorgesehen. Ich denke aber, man kann es durchaus schon jüngeren in die Hand geben.

Das gute dabei, das Kind kann alles selbst lesen. Es entstehen keine peinlichen Momente und wenn dann doch noch die eine oder andere Frage offen bleibt, ist es dann eigentlich gar nicht mehr so schlimm.

Ganz schön aufgeklärt von Jörg Müller und Dagmar Geisler

Zu erst mal ein paar Eckdaten zum Buch. Es ist aus dem Loewe Verlag, für Kinder ab 11 Jahren vorgesehen, hat 96 Seiten und kostet knapp 10 €.

Hier bleibt wirklich keine Frage offen. Ob es der Unterschied zwischen Junge und Mädchen ist, die erste Periode, Pickel oder Haare an seltsamen Stellen, die neuen Gefühle, die Sache mit dem Kinderkriegen und die lästigen Emotionen. Auf alles gibt es eine kindgerechte Antwort.

Dabei sind die Illustrationen nicht nur hilfreich, sondern manchmal durchaus witzig.

Ich finde das Buch sehr gelungen und kann es allen Eltern sehr ans Herz legen. Bei manchen Erklärungen musste ich schmunzeln, manche entlockten mir sogar ein AHA.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.