Die Kerzen im Himmel von Patricia Stindt

Das Buch habe ich mir im letzten Jahr auf der Buch in Berlin gekauft. Ich war auf der Suche nach besonderen Kinderbüchern und das Cover sprang mich sofort an.

Das Buch ist ganz zauberhaft illustriert und die Geschichte ist sehr berührend. Es ist immer schwierig, das Thema “Tod” kindgerecht zu verpacken. Hier ist das ganz wundervoll gelungen.

Mir gefällt die Idee, wie der Tod und das Leben hier erklärt werden. Sehr kindgerecht. Sehr berührend. Ganz zauberhaft.

Ich weiß noch, dass ich mich mit der Autorin unterhalten habe und sie mir erzählte, dass ihr die Idee nach einem Todesfall kam. Zu meiner Schande muss ich gestehen, ich weiß nicht mehr genau, worum es ging. Aber das Buch hat eine Widmung.

In Gedenken an Micha und seine weiße Schäferhündin Flocke.

Werbung
Autor: Patricia Stindt
Titel: Die Kerzen im Himmel
Erschienen: 12. Dezember 2017
Herausgeber: tredition
Seiten: 32
ISBN: 978-3743983595

1 thought on “Die Kerzen im Himmel von Patricia Stindt”

  1. …das ist keine Schande liebe Heike. 😉
    Micha ist ein Familienvater gewesen, der innerhalb von acht Monaten an Leukämie starb. Damals war sein jüngstes Kind vier Jahre alt und hat nicht verstanden, warum sein geliebter Papa nach bereits dreitägigem Aufenthalt im Himmel nicht wieder zurück zu ihm auf die Erde kommt.
    Daraufhin habe ich diese Geschichte geschrieben.
    Die vielen, positiven Resonanzen und Reaktionen auf mein Büchlein haben mein Leben unglaublich bereichert, dafür bin ich sehr dankbar.
    “Egal wieviel Dunkelheit es im Leben gibt, am Ende siegt immer das Licht!”
    Farah Diba
    Herzliche Grüße
    Patricia Stindt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.