… beim zweiten Mal ist es schon leichter

Der zweite Monat der Challenge ist um. Seid ihr noch daran interessiert, wie es bei mir gelaufen ist?

Na dann, los gehts.

Gelesen habe ich 8 Bücher. Wobei eins – mein Liebling in diesem Monat – erst jetzt im März erscheint. Darüber werdet ihr auf meinem Blog noch mehr lesen. Aber wahrscheinlich erst nach der Messe

8 Bücher heißt 7 Rezis. Hi. Hi. Nein, Mathe ist kein Problem. Aber das 8. Buch ist ja noch nicht erschienen. Also auch noch keine Rezi.

Hier kommen die Einzelheiten:

Chocolaterie der Träume von Manuela Inusa – Sparfuchs Challenge – es war ein Rezibuch, gab es also umsonst.

Stockwerk Liebe von Maria Resco – Bonusaufgabe erfüllt – Das Buch hat 18 Kapitel.

Glitzertanne von Margarete Alb – Sparfuchs Challenge – Das Buch war geliehen.

Manche mögens steil von Ellen Berg – SUB Challenge – Hab es endlich vom SUB befreit.

Bird & Sword von Amy Harmon – Fangirl Challenge – Wer würde das Buch nicht kaufen, wenn er das Cover sieht?

Das Lied der Neuen Welt von Pamela Schoenewaldt – Alphabet Challenge – Buchstabe L

Om Shanti Wuff von Ruby Summer – Buch Buddy Challenge – Das Buch habe ich in einer Lesenacht gelesen.

Und dann ist da ja noch das Buch, das erst im März erscheint. Ich verrate euch schon mal die Autorin. Victoria Suffrage. – Alphabet Challenge – Buchstabe T.

So. Das war mein Februar. Bin schon gespannt, was der März so bringt. Erstmal die Buchmesse in Leipzig.

2 thoughts on “… beim zweiten Mal ist es schon leichter”

  1. Hallo liebe Büchrerheike,

    Hilfe….das artet ja in Arbeit aus….musst sogar Buchführung betreiben…ich glaube, dass wäre nichts für mich.

    Aber gut, wenn es so klappt alles im grünen Bereich oder?

    schönen Sonntag…LG…Karin…

    1. Hi. Hi. Ich bin sowieso ein Listenschreiber. Also alles im grünen Bereich. Ohne würde ich gerade bei meinen Rezibüchern völlig den Überblick verlieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.